Exzellent reisen mit cube : travel Berlin

Sprachreisespezialist LAL präsentiert sein Programm 2019 in einem druckfrischen, rund 230 Seiten starken Jahreskatalog – gültig von Januar bis Dezember 2019. Besondere Aufmerksamkeit widmet der Veranstalter der Kombination aus Freizeitangeboten und Sprachkursen. „Das Erlernen einer Sprache mit Urlaub, Lifestyle und unvergesslichen Erlebnissen zu verbinden ist seit fast 40 Jahren unser Anspruch. Denn sowohl Jugendliche als auch Erwachsene lernen auf Reisen zu inspirierenden Orten und in abwechslungsreicher Umgebung am besten“, so Daniela Christ, Managing Director bei LAL. Dem trägt auch ein neues, ganz spezielles LAL-Angebot Rechnung: In einer extra Broschüre finden Schüler die renommiertesten Fußballcamps Englands und Deutschlands – die perfekte Möglichkeit, um in den Ferien spielend leicht Englisch zu lernen.

Kultur und Sprache auf exklusiver Busrundreise ab Torbay erleben
Wer eine Sprache lernen und gleichzeitig sein Urlaubsland kennenlernen möchte, der kann beide Bereiche mit den LAL Travelling Classrooms optimal verbinden. Neben Rundreise-Programmen in Südafrika und Kuba hat der Spezialist nun auch die Highlights Südenglands im Programm. Für die achttägige Rundreise, buchbar ab 16 Jahren, stehen zwischen Torbay und London den ganzen Sommer über zwei Routen zur Auswahl. Die Touren finden in Kleingruppen von maximal acht Personen statt und werden jeweils von zwei Englischlehrern begleitet – so ist eine intensive Betreuung gewährleistet. Dem Motto „Englisch in Practice“ entsprechend werden die Unterrichtseinheiten je nach Wetter und Programm flexibel in den Tagesablauf integriert.

Kanada: Lernen in der zweisprachigen Metropole Montréal
Neu im Portfolio führt LAL in diesem Jahr eine Sprachschule in Montréal. Dort erlernen Erwachsene ab 16 Jahren gleich zwei Weltsprachen: Als Ergänzung zu Frankreich und Martinique steht in Kanada Französisch auf dem Programm. Daneben werden in der zweisprachigen Metropole auch Lerneinheiten in Englisch angeboten. Unweit des alten Hafens, zwischen verschiedenen Museen und in Verbindung mit zahlreichen Freizeitangeboten lassen sich die beiden Sprachen in optimaler Umgebung erlernen. Die moderne Schule verfügt über 39 helle Klassenzimmer und wird von erfahrenen Lehrkräften geleitet.

Fußball und Englisch lernen für Schüler – eine unvergessliche Kombination
In ausgewählten Jugendcamps bietet LAL fußballbegeisterten Jungen und Mädchen zwischen acht und 17 Jahren die Möglichkeit, ihre Leidenschaft ganz spielerisch mit dem Erlernen der Weltsprache Englisch zu verbinden. Die ein- bis maximal vierwöchigen Programme kombinieren Englisch-Workshops mit Taktik- und Techniktraining am Ball, können teilweise aber auch als reine Trainingscamps gebucht werden. Im Mutterland des Fußballs England sind die Kids ihren Stars ganz nahe: Im Jugendcamp des FC Liverpool und auf dem Etihad Campus von Manchester City trainieren die Schüler beispielsweise mit den Top Coaches der Vereine. Und auch an der renommierten St. Swithun’s School in Winchester, bei der FC Chelsea Foundation in London oder im Camp in Bournemouth sind intensive Trainingseinheiten inkludiert.  Fans des deutschen Fußballs kommen beim legendären FC St. Pauli auf ihre Kosten. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landes-Sportverband erwartet die Schüler auch in Regen im Bayerischen Wald ein Programm der Extraklasse. Im Sport- und Erlebnisdorf in der Nähe Mönchengladbachs wird sogar in englischer Sprache trainiert.

Gozo erstmals ganzjährig und mit attraktiven Angeboten buchbar
Die idyllische Insel Gozo, Teil der Inselgruppe Maltas, ist ein ideales Ganzjahresziel. Mit reizvollen Landschaften, schönen Sandstränden und verwöhnt von milden Temperaturen lassen sich dort auch die Herbst- und Wintermonate angenehmen verbringen und bei zahlreichen Aktivitäten wie Wanderungen und Fahrradtouren genießen. Bei LAL sind Erwachsenen-Sprachkurse auf der Insel darum erstmals ganzjährig buchbar. Für Buchungen bis 31. Januar 2019 hat der Veranstalter ein attraktives 2für1-Angebot vorbereitet: Sprachschüler erhalten für Reisen im gesamten Jahr 2019 damit zwei Wochen Standardkurs stets zur Hälfte des Preises. In der zertifizierten Englischschule, die nur wenige Minuten vom idyllischen Hafen Mgarr entfernt ist, verschmilzt der Lernalltag mit entspannten Tagen in der Sonne.  

Auf englischsprachiger Wanderreise die Küstenregion in Cornwall erleben
Für Naturliebhaber, die Englands schönste Küste in Cornwall entdecken möchten, hat sich der Veranstalter etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Eine englischsprachige Wanderreise, buchbar ab 18 Jahren, auf der die Teilnehmer im Kontakt mit Land und Leuten ihre Englischkenntnisse vertiefen. Die Wanderungen des achttägigen Programms werden von ausgebildeten, englischsprachigen Führern geleitet. Am ersten Tag findet in St. Ives ein erstes Treffen und gemeinsames Essen statt. An den darauffolgenden Tagen werden täglich drei Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten, aus denen die Teilnehmer frei wählen können. Auf dem Programm stehen die weitläufigen Landschaften und Küsten rund um St. Ives, Kulturstätten und Schiffswracks entlang der Westküste sowie eine Wanderung an der südlichsten Spitze Englands.

Neue Spanischschule für Schüler im Herzen Salamancas
Schüler dürfen sich 2019 auf die Möglichkeit freuen mit LAL Spanisch zu lernen. In der vielseitigen Stadt Salamanca, die für ihre traditionsreiche Universität und historische Altstadt berühmt ist, öffnet die familiäre Schule Estudio Sampere ihre Türen. Maximal zwölf Schüler pro Klasse sowie bestens ausgebildete Lehrer garantieren einen optimalen Lernerfolg. Im Paket enthalten ist außerdem eine Unterkunft in der Nähe der Schule, Vollpension, ein vielseitiges Freizeitprogramm, Flughafentransfers sowie Unterrichtsmaterialien.

Der LAL Katalog mit Gültigkeit Januar bis Dezember 2019 ist ab sofort in in inserem Reisebüro erhältlich. Weitere Infos und Buchungen unter 030/400 419 60.

Quelle der Meldung: Touristikdepesche – News aus der touristischen Welt

Besuchen Sie
New York

verwandte Beiträge

Comments are closed.